Wenn Mutter Natur zurückerobert, was der Mensch zurück gelassen hat

 

An vielen Orten in Deutschland finden sich verlassene, nicht mehr benutzte Industrieanlagen. Viele im Glanz der alten Schönheit, die meisten jedoch dem Verfall oder dem Vandalismus ausgesetzt. Aber in fast allen Fällen hat Mutter Natur angefangen sich zurück zu erobern, was der Mensch einst verlassen hat.

SONY DSC
Die Natur kehrt zurück

SONY DSC

Diesen alten Bahnhof fanden wir zufällig am Rande einer viel genutzten Bahnstrecke in Bayern. Aus dem Zug heraus konnte man nur ein altes, schon lange nicht mehr genutztes Stellwerk sehen.

Der Besuch der Anlage offenbarte, wie so oft, dass diese Anlage in der Vergangenheit unter dem „Schrecken“ der heutigen Zeit, Vandalismus, zu leiden hatte. Es ist eine Schande  dass diese Zeugen der Zeit und des technischen Fortschritts , immer wieder „verschönert“ und zerstört werden.

SONY DSC
altes Stellwerk

Mutter Natur hat ebenfalls vor langer Zeit begonnen, sich Ihr Gebiet zurück zu holen. Gleise, Oberleitungsmasten und Prellböcke verschwinden von Jahr zu Jahr mehr unter Büschen und Bäumen.

Die Natur ist stets bemüht das Gleichgewicht zu halten. In wenigen Jahren wird von dem alten Bahnhof, außer den Oberleitungsmasten, wahrscheinlich nicht mehr viel zu sehen sein.

Wir werden diesem alten Bahnhof in den kommenden Jahren sicher nochmal einen Besuch abstatten, wenn der bis dahin nicht zurückgebaut oder das Land einer neuen , anderen ,  Bestimmung zugeführt wurde.

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.